Heute im Dienst:


Einsatzleiter Rettungsdienst Nürnberger Land bei Facebook
folge uns..
Einsatzleiter Rettungsdienst Nürnberger Land bei Twitter
wir zwitschern..
RSS Feed elrd
RSS Feed elrd

RSS Newsfeed

Facebook/Twitter

RSS Newsfeed Website


B8 bei Schwarzenruck, VU Person eingeklemmt

Autor: Doleschal BRK
B8 bei Schwarzenbruck, VU Person eingeklemmt
Einsatzzeit: 20.12.15, 17:45 Uhr

 

Am Sonntagabend wurde der Einsatzleiter Rettungsdienst, zusammen mit mehreren RTW, einem Notarzt sowie der Feuerwehr auf die Bundesstrasse 8 zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Ein 86-jähriger Rentner kam mit seinem Mercedes Benz kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab überschlug sich und prallte anschließend gegen einen Baum. Der Fahrer musste noch vor Ort, durch Kräfte des First Responders sowie später, vom Rettungsdienst reanimiert werden. Dennoch verstarb er kurze Zeit später an der Unfallstelle. Die Feuerwehren aus Schwarzenbruck sowie Pfeifferhütte, sicherten die Unfallstelle ab, leuchteten diese großflächig aus und banden auslaufende Betriebstoffe. Zu einem späteren Zeitpunkt unterstützten sie zudem den verständigten Gutachter bei der Unfallaufnahme. Mehrer Ersthelfer und Unfallzeugen wurden durch ein Notfallseelsorge- sowie Kriseninterventionsteam betreut. Die Bundesstrasse 8 blieb während der Rettungs- und Bergemaßnahmen sowie für die Unfallaufnahme für circa vier Stunden in beide Richtungen komplett gesperrt. Die Feuerwehr leitete derweil den Verkehr weiträumig um.

 

Eingesetzte Einheiten und Fahrzeuge:

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Einsatzleiter Rettungsdienst

UG RD BRK Altdorf

Krisenintervention

Notfallseelsorger

Sowie: 

Polizei 

FF Schwarzenbruck, Pfeifferhütte

(Bilder:News5/ FF Schwarzenbruck)

 

Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite bzw. auf Facebook berichten wir ausführlich, teilweise auch mit Bildmaterial über unser Einsatzgeschehen. Bildmaterial wird regelmäßig, im Rahmen der Einsatzdokumentation angefertigt, jedoch nur bzw. erst, wenn es das Einsatzgeschehen zulässt. Sollten Sie Einwände gegen die veröffentlichten Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an den Webmaster unter viktorin@brk-nl.de.