Heute im Dienst:


Einsatzleiter Rettungsdienst Nürnberger Land bei Facebook
folge uns..
Einsatzleiter Rettungsdienst Nürnberger Land bei Twitter
wir zwitschern..
RSS Feed elrd
RSS Feed elrd

RSS Newsfeed

Facebook/Twitter

RSS Newsfeed Website


A9 AS Lauf/Hersbruck VU mit LKW 

Autor: Viktorin BRK
BAB 9 -> München zw. der AS Schnaittach und der AS Lauf/Hersbruck, VU mit LKW
Einsatzzeit: 25.11.14, 01:13 bis 03:16 Uhr

 

In den frühen Morgenstunden des 25.11.2014 wurde der ELRD zusammen mit zwei Rettungswagen des BRK aus Lauf und Schnaittach, sowie dem Notarzt aus Lauf auf die Autobahn A9 alarmiert. Dort hatte sich kurz vor der Anschlussstelle Lauf-Hersbruck ein LKW-Unfall ereignet. Ein 66jähriger LKW-Fahrer war aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem, mit Paletten und Metallteilen beladenen, 40-Tonner nach rechts auf das Bankett geraten. Beim Versuch gegen zu steuern kam er ins Schlingern und kippte auf die rechte Seite. Letztendlich kam der LKW auf der Mittelleitplanke zu liegen und blockierte somit auch die Überholspur der Richtungsfahrbahn nach Berlin. Ein zufällig vorbeikommendes Fahrzeug der Autobahnmeisterei aus Fischbach rettete den mittelschwer, an Wirbelsäule und Kopf verletzten Fahrer aus seinem Führerhaus und betreute diesen bis zur Übernahme durch die Rettungswagenbesatzung aus Schnaittach. Währenddessen erkannte ein nachfolgender 57jähriger LKW-Lenker die Unfallstelle zu spät, versuchte noch nach rechts auszuweichen, stieß aber dennoch mit dem Führerhaus gegen den quer liegenden Sattelauflieger. Hierbei zog sich der Fahrer leichte Verletzungen im Bereich der Halswirbelsäule zu. Beide Fahrzeugführer wurden vor Ort von Rettungsdienst und Notarzt versorgt und im Anschluss durch den Rettungsdienst in verschiedene Kliniken transportiert. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr aus Schnaittach sicherte die Unfallstelle, band auslaufende Betriebstoffe ab und stellte den Brandschutz sicher. Zur Bergung des verunfallten Lastkraftwagens wurde das THW Lauf angefordert, welches unter anderem die weitere Ausleuchtung der Unfallstelle übernahm und unterstützend bei der Bergung des Sattelzuges durch einen Abschleppdienst eingesetzt war.

 

Eingesetzte Kräfte Rettungsdienst:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

RTW RK NL 99/71/82 (BRK Schnaittach)

RTW RK NL 75/71/80 (BRK Lauf)

NEF RK NL 75/76/21 (BRK Lauf)

KdoW RK NL 41/10/1 (BRK ELRD-NL)

 

Sowie:

 

FF Schnaittach mit KBM Schlicht, KBR Thiel

VPI Feucht

THW OV Lauf

Autobahnmeisterei Fischbach