Heute im Dienst:


Einsatzleiter Rettungsdienst Nürnberger Land bei Facebook
folge uns..
Einsatzleiter Rettungsdienst Nürnberger Land bei Twitter
wir zwitschern..
RSS Feed elrd
RSS Feed elrd

RSS Newsfeed

Facebook/Twitter

RSS Newsfeed Website


B8 höhe Pfeifferhütte, VU mit eingeklemmter Person

Autor: Viktorin BRK
B 8, höhe Pfeifferhütte, VU Person eingeklemmt
Einsatzzeit: 16.06.14, 22:31 bis 00:00 Uhr

Am späten Montagabend, gegen 22:30 Uhr wurde der Rettungsdienst zusammen mit dem Einsatzleiter Rettungsdienst auf die Bundestrasse 8 zum schweren Verkehrsunfall alarmiert. Kurz nach Pfeifferhütte am Abzweig nach Burgthann bzw. Unterferrieden waren zwei PKW aus bislang ungeklärter Ursache verunfallt. Aufgrund der Wucht des Aufpralls wurde eines der Unfallfahrzeuge, ein schwarzer Mazda mit dem Dach gegen eine Baumgruppe geschleudert. Während der Fahrer des Mazda, seinen PKW aus eigener Kraft verlassen konnte, wurde seine Unfallgegnerin mit Hilfe der Feuerwehr aus ihrem Van gerettet. Beide Fahrzeuge waren zum Unfallzeitpunk mit jeweils einer Person besetzt. Der 52 jährige Fahrer des schwarzen Mazda, zog sich mittelschwere Verletzungen im Bereich des Brustkorbs zu und wurde nach Behandlung vor Ort, durch den Rettungsdienst in ein nahe gelegenes Klinikum transportiert. Seine ca. 30 jährige Unfallgegnerin wurde mit schweren Kopfverletzungen, ebenfalls nach Versorgung durch Rettungsdienst und Notarzt, in ein Nürnberger Klinikum transportiert. Die Feuerwehren aus Pfeifferhütte, Ober- Unterferrieden und Schwarzenbruck sicherten die Unfallstelle ab und leuchteten diese aus, stellten den Brandschutz sicher und unterstützten den Rettungsdienst mit technischem Gerät bei der Rettung der Fahrerin des silbernen Kleinbusses.

 


Eingesetzte Einheiten und Fahrzeuge:
--------------------------------------------------------------------------------------------

 

2 Rettungswagen

2 Notärzte

Einsatzleiter Rettungsdienst

Feuerwehr

Polizei